Hannah_Beitzer_ArbeitArtikel_Fuellbild3

Hannah Beitzer ist freie Journalistin in Berlin. Sie schreibt über Demokratiebewegungen von links und rechts, Protestkultur, Feminismus, Städte und Dörfer, Junge und Alte.

FullSizeRender

Heimatsuche in der großen Stadt

“Hängt Euch doch am nächsten Baum auf!” In Berlin artet ein Nachbarschaftsstreit um zu lautes Feiern mal wieder in einer Grundsatzdebatte aus. Das sagt viel über das Heimatbedürfnis der Berliner […]

Spannendes zur Bundestagswahl

Zur Bundestagswahl habe ich gemeinsam mit den Kollegen der SZ einige spannende Sachen gemacht. Zum Beispiel im Rahmen unseres Democracy Labs ein großes Deutschlandgespräch. Dafür haben wir Menschen aus ganz […]

Russlanddeutsche: die unsichtbaren Migranten

Erst der Ukraine-Konflikt, dann der “Fall Lisa”: Deutsche Parteien fürchten, die Russlanddeutschen an die AfD zu verlieren. Zu Recht? Diese Geschichte beginnt an einem Ort, der verknüpft ist mit den […]

FullSizeRender

Elternzeit

Mal was anderes: Bis zum 22. Juni wird es hier ein wenig ruhiger sein. Ich bin nämlich in Elternzeit. Danach geht es aber weiter, für die SZ und anderswo. Bis […]

Neue Heimat rechts

Warum wählt jemand erst links, dann AfD? Eine Spurensuche unter SPD-Anhängern – und solchen, die es einmal waren. Mit Leila Al-Serori. Viel zu viele Menschen drängen sich in den dunklen […]

“Wir waren die typische RTL-II-Unterschichtenfamilie”

Der Vater desinteressiert, die Mutter arbeitslose Alkoholikerin und der Sohn? Will nicht, dass sich die Geschichte wiederholt. Ein Investmentbanker erzählt von seinem ungewöhnlichen Aufstieg. Johannes Hoffmann hat genau einen Maßanzug […]

Die AfD führt einen Kulturkampf, keinen Klassenkampf

Wer arm ist, wählt eben rechts. Auf diese einfache Formel lassen sich viele Versuche herunterbrechen, die Wahlerfolge der AfD zu erklären. Sie gilt als Partei der Abgehängten, der Frustrierten – […]

Schluss mit den Erasmus-Geschichten!

Die alte, nationalistische Generation verbaut der nachfolgenden die Zukunft – so der Vorwurf nach dem Brexit. Aber ganz so einfach ist es nicht. Das Auslandssemester in Barcelona war so toll, […]

01

Zu dick, zu dünn, zu nackt, zu angezogen

Du bist nicht dick, Du bist schön. Hör auf, Dich dick zu nennen! Hast Du abgenommen? Nett gemeint sind sie, diese Kommentare. Doch sie stören die Modebloggerin Luciana Blümlein. “Ich […]

IMG_29421

Hat der Feminismus die Liebe kaputt gemacht?

Platons Vorstellung vom Menschen als einer unvollständigen Kugel, der sein Leben nach die zweite Hälfte sucht, ist fatal. Das findet Zeit-Chefredakteurin Sabine Rückert - und rät Frauen dazu, sich im Leben lieber auf sich selbst […]